Werden Sie Mitglied

Die Mitgliedschaft der Volksbank Gescher eG

Als Mitglied bei der Volksbank Gescher eG verdienen Sie durch Ihre Geschäftsbeziehung bares Geld. Unsere 5.096 Mitglieder profitieren vom ersten Moment von exklusiven Mitgliedervorteilen, dem Mitgliederbonus und werden am wirtschaftlichen Erfolg beteiligt.

Vorteile der Mitgliedschaft

Rendite

Sichern Sie sich eine Rendite von 3,08% bis zu 15% p.a.

Bonusrechner

Mit dem Bonusprogramm können Sie richtig punkten. Rechnen Sie mit unserem Bonusrechner selbst aus, wie viel Rendite Sie pro Jahr erhalten.

Mehrwertprogramm

Durch das Vorzeigen der goldenen girocard erhalten Sie bei regionalen Händlern, Dienstleistern und Gastronomen attraktive Rabatte, Gutscheine und besondere Zusatzleistungen.

Mitglieder verdienen mehr - sehen Sie selbst

Felix:

1 Anteil 8 Punkte
Girokonto 12 Punkte
ePostfach 12 Punkte
   
Bonuspunkte 32 Punkte
Jährliche Auszahlung 32 Euro
Rendite 12,31 % p. a.  

Mehr Infos

Wer kann Mitglied werden?

Jeder kann Mitglied werden. Neben juristischen Personen können auch Personengesellschaften Mitglied werden.

Wie werde ich Mitglied?

Ganz einfach. Füllen Sie das Kontaktformular aus, entscheiden Sie sich für einen Anlagebetrag und drücken Sie auf "Jetzt Mitglied werden". Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung per Mail mit allen Informationen und den weiteren Schritten.

Was kostet ein Anteil und wie viele Anteile kann ich erwerben?

Kosten entstehen nicht, sondern Sie investieren in Anteile. Sie können maximal 100 Anteile (26.000€) zeichnen.

Wovon hängt die Höhe der Rendite auf einen Geschäftsanteil ab? 

Die Höhe der Rendite hängt vom Beschluss der Vertreterversammlung und davon ab, ob ein Jahresüberschuss erzielt wurde.

Was unterscheidet Genossenschaftsanteile von Aktien?

Eine Aktie ist ein Anteil an einem börsennotierten Unternehmen. Der Börsenwert steigt und fällt mit dem Erfolg des Unternehmens. Als Mitglied einer Genossenschaft beteiligen Sie sich direkt an dieser. Mitglieder einer Genossenschaft erhalten in der Regel einmal jährlich eine Renditezahlung. Deren Höhe hängt davon ab, in welcher Höhe sich ein Mitglied an der Genossenschaft beteiligt hat.

Gibt es ein Emittentenrisiko? 

Die Anlage unterliegt nicht der gesetzlichen Einlagensicherung und besitzt den Charakter von Eigenkapital der Volksbank Gescher eG.

Was passiert mit meinen Anteilen, wenn ich die Mitgliedschaft kündige?

Wer aus der Genossenschaft wieder ausscheiden möchte, kann die Rückerstattung der Beteiligung verlangen. Die Kündigung muss schriftlich erklärt werden und der Genossenschaft mindestens 6 Monate vor Schluss eines Geschäftsjahres zugehen.   

Wie hoch war die letzte Rendite?

Die Höhe der letzten Mindestrendite lag bei 3,08 %.

Wie funktioniert das Bonusprogramm

Mit unserem erweiterten Bonusprogramm können Sie jetzt noch mehr punkten – und das Jahr für Jahr.

Für Ihren Anteil (260 Euro), Ihr Girokonto und die Nutzung des ePostfaches erhalten Sie jährlich 32 Euro. Das entspricht einer Rendite von 12,31 % p.a.
Sprich: Je intensiver die Geschäftsbeziehung, desto höher ist die Rendite.

Mitglieder werben Mitglieder

Ihre Empfehlung zahlt sich aus- jetzt gemeinsam profitieren Sie wissen bereits, was es heißt von einer Top-Rendite und den Vorteilen einer Mitgliedschaft zu profitieren und möchten nun auch Freunde und Bekannte daran teilhaben lassen?

Gerne! Jeder erfolgreiche Abschluss wird von uns prämiert -  Sie haben die Wahl:

  • eine 20 € Gescher Card
  • eine Spende für Ihren Wunschverein* in Höhe von 100 €.