„Traum Bilder: Nimm uns mit in deine Fantasie!“

44. Internationaler Jugendmalwettbewerb der Volksbanken: Sieger der Volksbank Gescher ausgezeichnet

Endlich hatte das Warten ein Ende. Viele strahlende Gesichter gab es am Mittwoch (2.April) in der Hauptstelle der Volksbank Gescher. Der Grund: Die heimischen Gewinner beim 44. Internationalen Jugendmalwettbewerb wurden bekannt gegeben und durften unter großem Applaus ihre attraktiven Preise in Empfang nehmen.

„Traum Bilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“ – zu diesem Thema hatten rund 770 Kinder und Jugendliche aus allen Schulformen in den vergangenen Monaten ein Bild angefertigt und bei der Volksbank zur Begutachtung vor der Fachjury eingereicht. Der Chancengleichheit wegen gab es vier Altersgruppen mit drei differenzierten Aufgabenstellungen.

„Die hohe Teilnehmerzahl und die Professionalität der eingereichten Beiträge haben uns sehr gefreut“, erklärte Jugendmarktleiter Viktor Maier in seiner Begrüßung. „„Wilde Fabelwelten, opulente Träume, visionäre Utopien – wir von der Volksbank Gescher sind beeindruckt von der Vielfalt der Traumwelten, die die Kinder und Jugendlichen auf fantastische Weise ins Bild gesetzt haben, so Viktor Maier weiter.

Die Sieger und Siegerinnen im Malwettbewerb heißen:

1 und 2. Klasse: Leandra R. Teicher (1. Platz), Elisa do Carmo (2. Platz), Milan Böing (3. Platz)

3. und 4. Klasse: Meike Ackermann (1. Platz), Luca-Marie Lütke-Sunderhaus (2. Platz), Harpritt Rabjat (3. Platz)

5. bis 6. Klasse: Ole Große Ahlert (1. Platz), Julia Aufermann (2. Platz), Gianluca Trovato (3. Platz)

10. bis 13. Klasse: Johanna Kloster (1. Platz), Devren Sundrum (2. Platz), Christin Ahlmer (3. Platz)

Beim angeschlossenen Quiz gewannen Rabea Roohnikan, Jan Heilken, Johannes Frank, Thea Nienhaus, Finja Andexer, Luis Senß und Leonard Brockhoff einen Preis.